+43 5337 62749
info@pirchnerhof.at

Themen

Wundermittel Maikur nach Hildegard von Bingen

Detox plus Immunsystem, Stoffwechsel, Verdauung & Organe stärken

Entschlacken und gleichzeitig die Frühjahrsmüdigkeit vertreiben, sämtliche Organe wie Herz, Lunge und Nieren stärken, Augen klären, Verdauung, Stoffwechsel und Immunsystem auf Vordermann bringen und vieles mehr!? Dank Hildegard von Bingen und ihrem „Wundermittel“ Maikur möglich! Nicht nur bei uns im ersten ganzheitlichen Hildegard von Bingen Hotel, dem Pirchner Hof im idyllischen Reith im Alpbachtal in Tirol, sondern auch super-leicht zu Hause anzuwenden!

Entschlacken & Auftanken mit Hildegard von Bingen Maikur

Was die Maikur alles kann? Darüber ließ die große Heilerin und Universalgelehrte Hildegard von Bingen keinen Zweifel offen: „Der Maitrank beseitigt die Lanksucht (Nierenschwäche) und Melanche (Schwarzgalle) in dir und macht deine Augen klar. Er stärkt dein Herz und verhindert, dass deine Lunge schwach wird. Er wärmt den Magen und reinigt die Eingeweide und gibt eine gute Verdauung.“ Die Maikur entgiftet also nicht nur den gesamten Organismus von Stoffwechselschlacken, entsäuert den Körper und stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte. Sie kräftigt auch die wichtigsten Organe wie Herz, Nieren, Lunge, Magen und Darm und fördert zudem die Vitalfunktionen und die Durchblutung von Herz und Kreislauforganen. Hildegard von Bingens „Wunderkur“ wirkt sich außerdem sehr positiv auf die gesunde Verdauung und den Stoffwechsel aus. Und obendrauf vertreibt die Maikur Frühjahrsmüdigkeit und sorgt für einen Leistungsboost sowohl auf körperlicher als auch geistiger Ebene! Kurzum: Die Maikur bringt Körper, Geist und Seele in Schwung!

 

Pirchner-Hof-Reith-im-Alpbachtal-Hildegard-von-Bingen-Hotel-Maikur_02

 

Dieses Heilkraut steckt in der Hildegard von Bingen Maikur

Die Maikur nach der Hildegard-von-Bingen-Originalrezeptur besteht aus Frühlings-Wermutsaft, (der unbedingt im Frühjahr gewonnen werden muss!). Denn nur zu diesem Zeitpunkt weist die Subtilität, das heißt der Vitalstoffgehalt des Wermutkrauts, die gewünschte Ausgewogenheit auf. Hinzu kommen echter Bienenhonig und biologischer Wein.

So wenden Sie die Hildegard von Bingen Maikur an – auch Zuhause

Damit die Wirkung der Kur optimal zur Entfaltung kommt, nehmen Sie den Wermutsaft von Mai bis Oktober ein. Der Körper wird dadurch mit wichtigen Vitalstoffen versorgt und über den gesamten Zeitraum gestärkt. Nehmen Sie jeden dritten Tag (also immer zwei Tage pausieren) VOR dem Frühstück maximal ein Likörglas (ca. 1/16 Liter) des Maitrunks zu sich. Die Kur sollte mindestens drei Monate und maximal sechs Monate, also bis Oktober, andauern. Für eine 6-monatige Kur benötigen Sie daher rund 4 Liter.

Am besten mit der Kur im Pirchner Hof im Alpbachtal starten

Maikur im Pirchner Hof samt Essen mit Heilkraft – vielfältigen Heilkräutern, Obst und Gemüse aus dem eigenen Hildegard von Bingen Gemüse-, Obst- und Kräutergarten – unterstützen? Ist die beste Idee! Zusätzlich kurbelt unser Bewegungs- und Entspannungsprogramm nicht nur den Kreislauf und die körperliche Fitness an, sondern macht auch richtig gute Laune. Im Herzen der Alpen Energie tanken und der eigenen Gesundheit Gutes tun. Außerdem freuen wir uns, Ihnen die ganzheitliche Lehre nach Hildegard näherbringen zu dürfen.

 

Pirchner-Hof-Reith-im-Alpbachtal-Hildegard-von-Bingen-Hotel-Maikur_03

 

Revolutionäre Maikur & Heilerin – vom Mittelalter bis heute

Wussten Sie, dass die mittelalterliche Äbtissin Hildegard von Bingen zu den ersten Heilerinnen zählte, die auch den Einfluss der Umwelt auf den Menschen in ihren Behandlungen beachtete? Sie erkannte, dass die unterschiedlichen Jahreszeiten Körper und Geist in verschiedener Weise beeinflussen. Um, wie sie selbst sagte, „die Melancholie zu beseitigen“, entwickelte sie das Universalmittel Maikur. Sie stellt den Organismus von „Winterbetrieb“ auf Sommerfrohsinn um!

 

Hildegard-Kennenlerntage

  • 3 oder 4 Übernachtungen
  • Vitalpension mit Hildegard-Menü am Abend
  • Hildegard-für-mich – das Einsteigerpaket
  • Tägliches Bewegungs- und Entspannungsprogramm
  • Alpbachtal Seenland Card
ab € 414 p. P. exkl. Kurtaxe
Weitersagen...

geschrieben von Christa Peer

Haben Sie eine persönliche Frage?

Das könnte Sie auch Interessieren

Räuchern vertreibt böse Geister und aktiviert positive Energien Hildegard von Bingen Hotel Pirchner Hof Tirol Austria
Räuchern in den Raunächten klärt und harmonisiert
Gesunde Lebensmittel im Winter Maroni Hildegard von Bingen
Gesunde Lebensmittel im Winter
Pirchner Hof Reith im Alpbachtal Hildegard von Bingen Hotel Tirol Austria Beckenbodentraining Uebung
Der Beckenboden: eine wichtige Muskelgruppe unseres Körpers

Neue Beiträge per E-Mail abonieren