+43 5337 62749
info@pirchnerhof.at

Themen

Sonnenbrand? Hildegard von Bingen empfiehlt Leinsamen-Gel

Nichts ist feiner, als in der Sonne zu spazieren oder zu entspannen. Aber Achtung! Wenn man nicht aufpasst, hat man schnell einen Sonnenbrand und statt mit gesunder Bräune zeigt sich die Haut in einem unangenehmen und schmerzenden Rot. In ihrer Naturapotheke hat Hildegard von Bingen gegen diese unangenehme Begleiterscheinung des Sommers ein wohltuendes Rezept: kühlendes Leinsamen-Gel.

Sonne in Maßen genießen!

In Maßen genossen ist das Sonnenlicht durchaus gesundheitsfördernd: Vitamin D, das für Knochen und Haut unerlässlich ist, kann der Körper nur mit Hilfe von Sonnenlicht produzieren. Außerdem unterstützt das Sonnenbaden die sommerlichen Bedürfnisse unseres Körpers. Es steigert die Leistungsfähigkeit, stärkt Herz und Kreislauf, senkt den Blutdruck, verbessert die Durchblutung, unterstützt beim Abnehmen und steigert die Lebensfreude. Doch Vorsicht ist geboten, denn jetzt im Sommer neigen wir dazu, unsere Haut zu sehr dem Sonnenlicht auszusetzen und so die Heilwirkung der Sonnentherapie zu untergraben.

Hildegard hilft bei Sonnenbrand

Wenn die Haut sich rot färbt, spannt, brennt und man den ganzen Tag am liebsten im kühlen Zimmer verbringen möchte, dann hat man eindeutig zu viel Sonne erwischt und der schöne Urlaubstag ist im Eimer. Hildegard von Bingen empfiehlt bei Sonnenbrand kühlendes Leinsamen-Gel, das auch bei allgemeinen Hautproblemen, leichten Verbrennungen und Überhitzung des Körpers nach sportlichen Aktivitäten angewendet wird. Es lindert Sonnenbrand und Juckreiz, kühlt und verhilft schnell zu einem angenehmen Hautgefühl. In der Reiseapotheke sollte dieses Gel auf keinen Fall fehlen!

Leinsamen-Gel selbst herstellen

Bringen Sie einen halben Liter Wasser mit 2 bis 3 Esslöffeln Leinsamen zum Kochen und sieben Sie die Leinsamen nach zehn Minuten ab. Lassen Sie das Gel (ohne Samen) erneut aufkochen und füllen Sie es anschießend in kleine Gläschen ab. Bewahren Sie das Gel im Kühlschrank auf!

Hildegards Beauty-Tipp:
Als Badezusatz ist Leinsamen-Gel ein wahres Schönheitselixier, das die Haut pflegt und wunderbar geschmeidig macht!

Unsere Pirchner-Hof-Sommer-Angebote finden Sie hier

Weitersagen...

geschrieben von Christa Peer

Haben Sie eine persönliche Frage?

Das könnte Sie auch Interessieren

Pirchner Hof Alpbachtal Tirol Bewegung Smovey Koordinationstraining
Smovey: „Bewegter“ Urlaub im Pirchner Hof in Tirol
Pirchner Hof Familienurlaub Museum Tiroler Bauernhöfe Kramsach
Highlight für Familien: Museum Tiroler Bauernhöfe
Pirchner Hof Reith Alpbachtal Hildegard von Bingen Hotel Arnika
Hildegard von Bingen und Arnika

Neue Beiträge per E-Mail abonieren