+43 5337 62749
info@pirchnerhof.at

Themen

Fenchel-Gerichte nach Hildegard von Bingen im Pirchner Hof in Tirol
Universaltalent Fenchel – Tee, Gewürz oder Arznei

Fenchel wird seit Jahrhunderten als Gewürz- und Arzneipflanze aber auch als Diätgemüse eingesetzt. Er ist energiearm, vitaminreich und leicht verdaulich.

Baldrian beim Vitalhotel Pirchner Hof
Baldrian, Bärlauch und Birke sind die drei „B“ im Mai

Baldrian, Bärlauch und Birke sind die drei „B“ im Mai – für Hildegard von Bingen waren diese Kräuter wichtige Heilmittel. Hotel Pirchner Hof in Tirol präsentiert diese.

Die Quittenblüte im Vitalhotel Pirchner Hof im Alpbachtal
Die Quittenblüte in voller Pracht

Der Hildegard-von-Bingen-Garten im Hotel Pirchner Hof im Alpbachtal steht in seiner vollen Pracht, er beflügelt uns und verleiht Energie. Auch die Quitte blüht in ihrer schönsten Form.

Pirchner Hof's Kräuterlehre im Mai
Waldmeister, Gundelrebe & Co – kleine Kräuterlehre im Mai

Die „Viriditas“, nach Hildegard von Bingen unsere Grundkraft oder Grünkraft, kann jetzt im warmen Mai unterstützt werden. Das Vitalhotel Pirchner Hof zeigt uns wie.

Der Wermutwein für die Maikur

Die Hildegard-Wermutkur ist seit Jahrzehnten ein bewährtes Naturmittel, um den Organismus von seinen „Sondermülldeponien“ zu reinigen. Durch die regelmäßige Verwendung bleibt der Körper gesund und kann seine natürlichen Selbstregulationsprozesse mit voller Lebenskraft ausführen.

Maikur mit Wermutwein
Mai – auch bei Hildegard der „Wonnemonat“

Wenn die Kraft der Sonne wieder spürbar wird und die Kräuter und Pflanzen zu neuem Leben erwachen, dann ist auch für uns die richtige Zeit gekommen, neue Lebensenergie zu tanken und den Körper zu entlasten. Hildegard empfiehlt die natürliche Frühjahrskur – die Maikur, auch Wermuttrank genannt.

Verwendung der Brennnessel im Kräutergarten
Ode an die Brennnessel

Wenn jetzt Anfang April die ersten Brennnesseln im Garten auftauchen, wissen die wenigsten, dass da eine wichtige Heilpflanze vor der Haustüre wächst.

Hildegard von Bingen – Eine Visionärin
Vorbeugen ist besser als heilen – Echo der Frau berichtet

Das Magazin "Echo der Frau" berichtet über die Visionärin Hildegard von Bingen, ihrer Medizin und dem ersten Hildegard-von-Bingen-Hotel Pirchner Hof im Alpbachtal.

Kräutersuppe am Gründonnerstag
Gründonnerstag: Wie wär’s mal mit Suppe statt Spinat?

Meist bringt er am Gründonnerstag Spinat in die heimischen Esszimmer. Eine gute und ebenso gesunde Alternative ist eine frische Gründonnerstagssuppe nach HIldegard von Bingen.

Neue Beiträge per E-Mail abonieren