+43 5337 62749
info@pirchnerhof.at

Themen

Sotschi-Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer setzt auf Hildegard von Bingen

Abfahrts-Asse wie Bode Miller oder Aksel Lund Svindal musste sich bei der Herren Olympiaabfahrt in Sotschi einem geschlagen geben: dem jungen Kärntner Matthias Mayer. Seine sensationelle Leistung hat den 23-jährigen bei der Abfahrt in Rosa Chutor zum Olympiasieger gemacht. Der Titel ist die Krönung einer sportlichen Karriere, die auch ihre Tiefpunkte hatte.

Im Sommer 2012 schien es nämlich so, als müsste Matthias Mayer seine Ski-Ambitionen bereits hinter sich lassen. In Folge einer Lebensmittelvergiftung kämpfte er mit einer reaktiven Arthritis, litt unter entzündeten Gelenken, Fieber und Erschöpfungszuständen. Er musste ins Spital, saß einige Zeit sogar im Rollstuhl. Matthias Mayer verlor 15 kg Körpergewicht und war knapp davor, seine Karriere zu beenden.

Durch einen Arztwechsel lernte Matthias Mayer die Ernährungslehre nach Hildegard von Bingen kennen – er fasste neuen Mut und stellte seine Ernährung komplett um, was die Heilung positiv mitbeeinflusste.

Der Rest ist Geschichte und zwar eine höchst erfolgreiche! Wir gratulieren Matthias Mayer von ganzem Herzen und freuen uns mit ihm – natürlich ganz besonders, weil vielleicht auch Hildegard von Bingen einen kleinen Beitrag zu seinem Erfolg geleistet hat.

Weitersagen...

geschrieben von Sonja Peer

Haben Sie eine persönliche Frage?

Das könnte Sie auch Interessieren

AMA_Gastrosiegel
Pirchner Hof mit Gastrosiegel
Weihnachtsurlaub Tirol Hildegard von Bingen Hotel Pirchner Hof
Weihnachtsurlaub in den Bergen
Gesunde Lebensmittel im Winter Maroni Hildegard von Bingen
Gesunde Lebensmittel im Winter

Neue Beiträge per E-Mail abonieren