+43 5337 62749
info@pirchnerhof.at

Themen

Galgant – Scharfer Exot mit Heilkraft

Der Galgant wird seit Tausenden von Jahren als Gewürz und Medizin verwendet – und das nicht ohne Grund! Ob der Magen schmerzt, die Verdauung zu Problemen führt, eine Erkältung naht, der Appetit zu wünschen übrig lässt oder das Reisefieber für Unwohlsein sorgt: Auf den Galgant ist Verlass. Da ist es kein Wunder, dass sich neuerdings auch die westliche Forschung für die heilsame Wurzel interessiert.

Bereits Hildegard von Bingen erkannte die heilsame Wirkung der Galgantwurzel. Galgant ähnelt dem Ingwer sehr stark und gehört auch derselben Familie an. Die Universalgelehrte Hildegard von Bingen betrachtete den Galgant als eine der wichtigsten Heilpflanzen, weshalb er auch – gemeinsam mit Bertram, Quendel und Ysop – zu den bekanntesten Hildegard-Gewürzen zählt. Die Klosterfrau bezeichnete den Galgant als „Gewürz des Lebens”, das direkt von Gott gesandt worden sei, um Krankheiten – insbesondere Herzleiden und Magen-Darm-Beschwerden – abzuwehren.

Galgantwein lässt sich ganz einfach und schnell selbst herstellen – probieren Sie es aus!

Hildegards Galgantwein – das Rezept

Zutaten:

Zubereitung und Anwendung:

Wer es einfacher haben möchte, kann sich im Shop im Pirchner Hof mit Galgant-Tropfen oder -Tabs eindecken!

Weitersagen...

geschrieben von Christa Peer

Haben Sie eine persönliche Frage?

Das könnte Sie auch Interessieren

Pirchner Hof Reith Alpbachtal Tirol Hildegard von Bingen Hotel Fastenwoche
Fastenwoche mit Dr. Karlinger im Pirchner Hof
Pirchner Hof Reith Alpbachtal Hildegard von Bingen Hotel Arnika
Hildegard von Bingen und Arnika
Pirchner Hof Alpbachtal Tirol Kraeutergarten
Buchinger Heilfastenwochen

Neue Beiträge per E-Mail abonieren