+43 5337 62749
info@pirchnerhof.at

Themen

Fastenzeit & Karwoche

Frühjahrsputz für Körper, Geist & Seele

Der bewusste Verzicht auf Nahrung für einen bestimmten Zeitraum hat eine lange Tradition, die weit vor Beginn des Christentums zurück reicht. Fasten im Sinne unserer modernen Gesellschaft setzt eine bewusste Entscheidung voraus. Nur wer bereit ist zu verzichten, nicht nur auf Nahrung, sondern auch auf das Übermaß in allen Bereichen des Lebens, wird seine Fastenziele erfolgreich erreichen.

Wir im Pirchner Hof sehen das Fasten als positive Gelegenheit, um Körper, Geist und Seele eine bewusste Auszeit zu gönnen. Die starke Reduktion der Nahrungsaufnahme öffnet die Sinne, lässt die Kleinigkeiten des Lebens intensiver erstrahlen und befreit den Körper zudem von unnötigem Ballast.

Hildegard von Bingen, deren Geist und Weg uns im Gesundheitshotel Pirchner Hof begleitet, predigte eine sanfte Form des Fastens. So war die Äbtissin der festen Ansicht, dass ein absoluter Verzicht auf Nahrung nicht nur dem Körper, sondern auch dem Geist schaden würde.

Beim gemäßigten Dinkelfasten nach Hildegard von Bingen steht daher eine gemäßigte Dinkelreduktionskost, mit der Hildegard-Fastensuppe, auf dem Speiseplan. Entschlackende Massagen und Behandlungen, Ausleitungsverfahren, ein tägliches Bewegungs- und Entspannungsprogramm sowie Vorträge zu Themen wie Fasten und Ernährung unterstützen Sie beim Erreichen ihrer ganz persönlichen Fastenziele.

Die Hildegard-Entschlackungswoche wird im Gesundheitshotel Pirchner Hof in Tirol ganzjährig angeboten – mehr Infos gibt’s hier

Weitersagen...

geschrieben von Christa Peer

Haben Sie eine persönliche Frage?

Das könnte Sie auch Interessieren

Pirchner Hof Reith Alpbachtal Tirol Hildegard von Bingen Hotel Fastenwoche
Fastenwoche mit Dr. Karlinger im Pirchner Hof
Pirchner Hof Reith Alpbachtal Hildegard von Bingen Hotel Arnika
Hildegard von Bingen und Arnika
Pirchner Hof Alpbachtal Tirol Kraeutergarten
Buchinger Heilfastenwochen

Neue Beiträge per E-Mail abonieren