+43 5337 62749
info@pirchnerhof.at

Themen

Brötchen backen wie einst Hildegard von Bingen

Unsere Frühstücksbrötchen sind beliebt bei Groß und Klein!

Hildegard von Bingen wusste schon vor hunderten Jahren, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist. Sie erklärte, dass die erste Mahlzeit des Tages darüber entscheidet, wie der Magen seine Funktion im Tagesverlauf ausübt. Deshalb empfahl Hildegard nicht zu früh am Morgen zu essen und wenn möglich auf warme Speisen mit Dinkel zurückzugreifen. Dazu zählte sie unter anderem die noch warmen Frühstücksbrötchen, die wir auch im Pirchner Hof in Reith im Alpbachtal jeden Morgen servieren. Das Urgetreide Dinkel ist in der Lage, ernährungsbedingte Gesundheitsschäden auszugleichen. Es enthält alle für den gesunden Organismus lebensnotwendigen Eiweiße, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine, Spurenelemente, Mineralien sowie vitale Wuchs- und Zellernährungsstoffe.

Dusko Petrovic, Küchenchef im Pirchner Hof in Reith im Alpbachtal:

„Das rechte Maß finden und auf die Qualität achten – das ist die Quintessenz in der Hildegard-Ernährung. Und das beherzigen wir mit Zutaten aus unserem eigenen Garten und Bauernhof sowie von regionalen Bioproduzenten.“

Damit Sie auch zu Hause nicht auf die guten Frühstücksbrötchen verzichten müssen, verrät Ihnen unser Küchenchef Dusko Petrovic das Hildegard-Rezept für einen gesunden Start in den Tag:

Rezept für Frühstücksbrötchen

ZUTATEN:

ZUBEREITUNG:

Das Mehl in eine große, weite Schüssel geben und eine Mulde in der Mitte bilden. Das Wasser in einen hohen Messbecher schütten, davon 100 ml in die Mehlmulde gießen und die Hefe darin auflösen. Anschließend mit so viel Mehl mischen, dass ein kompaktes Teiglein entsteht. Das Teiglein in den Messbecher mit Wasser legen und warten, bis es vom Boden des Gefäßes wieder aufsteigt. Dann Teiglein und restliches Wasser zum Mehl geben und gut durchkneten. Der Teig kann gerne über Nacht im Kühlschrank rasten und am Morgen frisch aufgebacken werden! Die Brötchen beliebig formen und bei 160 Grad Heißluft ca. 20 Min. backen – wenn möglich wenig Dampf zuschalten oder eine Tasse Wasser in den Ofen stellen.

Frühstück Dinkel Brötchen Backen Hildegard von Bingen Pirchner Hof Alpbachtal Dinkel

Frühstück Dinkel Brötchen Backen Hildegard von Bingen Pirchner Hof Alpbachtal Brötchen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitersagen...

geschrieben von Christa Peer

Haben Sie eine persönliche Frage?

Das könnte Sie auch Interessieren

Hildegard von Bingen Gesunde Kekse Pirchner Hof Reith im Alpbachtal in Tirol Austria
Gesunde Kekse machen gute Laune
Hildegard von Bingen Naturheilkunde Pirchner Hof Aussenansicht Reith im Alpbachtal in Tirol Austria
Hildegard von Bingen Naturheilkunde
Pirchner Hof Reith im Alpbachtal Hildegard von Bingen Hotel Sommer Fastenwoche
Heilfasten mit Hildegard-Expertin Felicitas Karlinger

Neue Beiträge per E-Mail abonieren